NEWS

Staatlicher Stromversorger in Marokko investiert 153 Millionen Dollar in Photovoltaikprojekte

(Source: Photon, 2015-03-02)

Der staatseigene marokkanische Stromversorger Office National de l' Electricite (ONE) investiert 153 Millionen Dollar (135 Millionen Euro) in Photovoltaikkraftwerke mit zusammen 100 Megawatt Leistung, heißt es in einem Beitrag der Tageszeitung »Le Matin«. Die Projekte hätten den Angaben zufolge eine Leistung von jeweils zehn bis 25 Megawatt. Man rechne mit einer Finanzierung durch die Weltbank im Rahmen eines Kredits in Höhe von 125 Millionen Dollar (110 Millionen Euro). Die marokkanischen Behörden seien bereits in Verhandlung mit der Organisation. Weitere 25 Millionen Dollar (22 Millionen Euro) sollen aus einem staatlichen Entwicklungsfonds kommen. ONE beabsichtigt insgesamt 800 Millionen Dollar in Photovoltaikanlagen mit zusammen 400 Megawatt Leistung zu investieren. Davon sollen 300 Megawatt zwischen 2017 und 2018 ans Netz gehen. Im Juli 2014 begann ONE mit den Vorarbeiten für eine von der Kreditanstalt für Wiederaufbau finanzierte Machbarkeitsstudie für 200 Megawatt Photovoltaikleistung.


More information


Zurück zur Übersicht

© Solarvalley - Gustav-Tauschek-Stra├če 2 D-99099 Erfurt - Tel. +49 361 600 85 700 - E-Mail: - Impressum