NEWS

Hanwha steigert Modulverkäufe 2015 um 60 Prozent

(Source: Hanwha, 2016-03-29)

Die koreanische Hanwha Q Cells Co., Ltd. schließt das Jahr 2015 mit einem Umsatz von 1.799 Millionen Dollar (1.610 Millionen Euro). Der operative Gewinn lag bei 76,6 Millionen Dollar (68,5 Millionen Euro), der Nettogewinn betrug 44 Millionen Dollar (39 Millionen Euro).
Die Modulverkäufe stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 60 Prozent auf 3.306 Megawatt, getrieben durch große Nachfragen insbesondere aus den USA, aus Japan, Europa, Indien und der Türkei, so das Unternehmen.
Für das laufende erste Quartal erwartet der Konzern Modulverkäufe von 850 bis 900 Megawatt, für das gesamte Jahr 4,5 bis 4,7 Gigawatt


More information


Zurück zur Übersicht

© Solarvalley - Juri-Gagarin-Ring 152 D-99084 Erfurt - Tel. +49 361 644 188-0 - E-Mail: - Impressum