NEWS

Jahresrückblick 2013: Photovoltaik-Markt verschiebt sich nach Osten; Ausblick 2014: Weltweite PV-Märkte werden deutlich wachsen

(Source: Solarserver, 2015-01-09)

Jahresrückblick 2013:
von Christian Roselund  
Nach dem krisengeschüttelten 2012 war 2013 wieder ein besseres Jahr für die weltweite Solar-Industrie. 2012 begann mit einem Solar-Handelsstreit auf drei Kontinenten, die Preise entlang der gesamten Photovoltaik-Wertschöpfungskette brachen ein, und immer mehr Unternehmen mussten Insolvenz anmelden.

2013 änderte sich alles: Der Handelsstreit zwischen der EU und China wurde beigelegt, und selbst wenn die Situation nicht für alle Beteiligten zufriedenstellend ist, kehrte zumindest wieder ein gewisses Maß an Stabilität und Berechenbarkeit in der Solar-Industrie ein.

Inzwischen steht die globale Solarindustrie ganz anders da als Anfang 2013. Und sie hat sich auch räumlich verschoben: nach Asien. Herausragend war 2013 die Verlagerung der Nachfrage aufgrund blühender Märkte in Asien. Fast über Nacht, während die europäischen Märkte stagnierten, wurden China und Japan zu den zwei weltgrößten Photovoltaik-Märkten, und dies hat die Branche verändert.


More information


Zurück zur Übersicht

© Solarvalley - Gustav-Tauschek-Straße 2 D-99099 Erfurt - Tel. +49 361 600 85 700 - E-Mail: - Impressum