NEWS

Hanwha Q-Cells vor dem Neustart nach dem Produktionsende in Deutschland

(Source: pv-magazine, 2015-02-27)

Der Photovoltaik-Hersteller hat mit dem Betriebsrat eine Einigung über einen Interessenausgleich und einen Sozialplan erzielt. Statt 550 werden nun 470 Stellen an den deutschen Standorten gestrichen. Die Pilotlinie für die Solarzellen sowie die Modullinie bleiben in Thalheim erhalten.
Jedem Ende wohnt auch ein Anfang inne – frei nach diesem Motto kündigt die Hanwha Q-Cells GmbH nun an, seine deutschen Standorte neu aufzustellen. Künftig wolle sich das Photovoltaik-Unternehmen auf die Schwerpunkte Forschung und Entwicklung, Qualitätsmanagement, Komponentenvertrieb sowie Kraftwerkslösungen konzentrieren. Erst zu Beginn der Woche war die Solarzellenproduktion am Hauptsitz in Thalheim gestoppt worden. Die Produktionsanlagen werden an den Hauptproduktionsstandort nach Malaysia verlagert, der von der Unternehmensführung als wettbewerbsfähiger eingestuft wird.


More information


Zurück zur Übersicht

© Solarvalley - Juri-Gagarin-Ring 152 D-99084 Erfurt - Tel. +49 361 644 188-0 - E-Mail: - Impressum